Schlagwort-Archiv: Content Marketing

Snapchat

Snapchat als Marketinginstrument?

SnapchatSnapchat schon mal für das Marketing verwendet?

Facebook und Twitter, diese Tools sind wohl allen bekannt. Aber mit Snapchat kommt jetzt ein neuer Player auf den Schirm. Die amerikanische Werbezeitschrift Adweek kürte Snapchat zur „Hottest Digital Brand of the Year“. Eigentlich ist Snapchat auf den ersten Blick gar nichts aussergewöhnliches: Benutzer können Fotos machen und diese mit Texten und Filtern versehen – genau das kann man mit anderen Tools, wie z.B. Facebook auch. Das Spezielle bei Snapchat ist aber die Flüchtigkeit der Inhalte: Die Fotos und Videos sieht der Empfänger nach dem Öffnen nur maximal zehn Sekunden, dann löschen sie sich selbst. Öffnen lässt sich die Nachricht ausserdem nur maximal 24 Stunden nach dem Versand.
Es gibt aber noch weitere Unterschiede. So gibt es bei Snapchat kein klassisches Profilbild oder eine Biografie (bestens bekannt aus Facebook). Und auch das gewohnte Social-Media-Mantra von „sehen und gesehen werden“ gibt es nicht. Aus Marketingsicht also alles andere als Argumente für einen Einsatz. Snapchat als Marketinginstrument? weiterlesen

Content Marketing oder Content is King

Der Begriff Produktmarketing ist wahrscheinlich allen bekannt. Aber was versteht man unter Content Marketing? Und wieso fällt immer wieder der Ausdruck „content is king“?

Das Ziel des Produktmarketing ist es, zum einen das Unternehmen in ein positives Licht zu stellen, zum anderen aber vor allem das Produkt mit all seinen Vorzügen in den Fokus zu setzen. Beim Content Marketing steht jedoch der Inhalt im Zentrum. Über die Vermittlung von nützlichen und beratenden Informationen oder ansprechender Unterhaltung möchte das Unternehmen das Vertrauen der Zielgruppe gewinnen und so auch seine Kompetenzen in diesem Bereich klar signalisieren.

Content Marketing oder Content is King weiterlesen